-
Logo Klaus Coaching

Meine aktuellen Empfehlungen

Neues und Interessantes für ein besseres, schöneres Leben. Die Auswahl der Themen ist willkürlich, Sie können mit Ihren Wünschen für eine größese Vielfalt beitragen. Prüfen Sie in jedem Fall selbst, ob die Angebote zu Ihnen passen und für Sie die richtigen sind, eine Gewährleistung wird grundsätzlich ausgeschlossen.
Es liegt nun an Ihnen, ob und wie Sie diese nutzen.

Meine Devise: "Viel Leistung zu vernünftigem Preis".




So holen Sie sich 30-50.000 Euro vom Staat zurück
Gehören Sie zu denen, die unfreiwillig bei AOK & Co. versichert sind? Die gezwungen werden, in eine Rentenversicherung einzuzahlen, von der Sie womöglich nie etwas bekommen? Vielleicht muss das gar nicht sein! Lesen Sie, wer sich alles von der Pflicht-Mitgliedschaft in der Sozialversicherung befreien kann - und wie Sie auf diese Weise 30.000 bis 50.000 Euro vom Staat zurückholen! (*)



Interessant
Silber steht vor goldenen Zeiten. Feinunze geschenkt: Weiterlesen (*)




Häusliches Arbeitszimmer doch absetzbar
Bis Ende 2006 war das häusliche Arbeitszimmer das klassische Steuersparmodell für jedermann, womit das Finanzamt anteilig an Miete, Nebenkosten, Versicherungen usw. beteiligt wurde und dreistellige Steuervorteile entstanden. Per 01.01.2007 schob der Gesetzgeber dem immer häufigeren Gestaltungsmissbrauch einen Riegel vor und ließ die Absetzbarkeit nur noch zu, wenn das häusliche Arbeitszimmer den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen oder beruflichen Tätigkeit darstellt. Doch damit hatte er das Kind mit dem Bad ausgeschüttet. Denn es gibt eine ganze Reihe von Berufen, die im ihrem Betrieb keinen Büroarbeitsplatz nutzen können. Da sie ihn aber brauchen, verlagert sich ein Teil der Arbeit automatisch nach Hause. Alle Lehrer, Referenten, Außendienstmitarbeiter, Krankenhausärzte, leitende Angestellte in Gastronomie und Einzelhandel, Professoren, Dozenten, Richter, EDV-Bereitschaftsdienstler usw. wurden plötzlich steuerlich benachteiligt. So sieht es auch das Bundesverfassungsgericht und hat mit seinem Urteil (Az. 2 BvL 13/09) die Ungerechtigkeit wieder korrigiert.
Wie viel darf nun von der Steuer abgezogen werden? Wenn für die berufliche oder betriebliche Tätigkeit kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht, bis zu 1.250 Euro im Jahr. Wenn das häusliche Arbeitszimmer außerdem der Mittelpunkt der beruflichen oder betrieblichen Tätigkeit ist, sogar die vollen Arbeitszimmer-Kosten.
Falls einer der Fälle auf Sie zutrifft, haben Sie Anspruch auf Erstattung der zu viel gezahlten Steuern bis ins Jahr 2007 zurück. In der Regel sind die Steuerbescheide im Bezug auf die Arbeitszimmer-Kosten vorläufig erstellt worden, so dass sie nun von Ihrem Finanzamt automatische eine Berichtigung und Steuererstattung erwarten können. Zur Sicherheit halten Sie Rücksprache mit Ihrem Steuerberater. (*)


(*) Entnommen mit freundlicher Genehmigung von Roland Benn BBB-Verlag


Ein kostenloses Girokonto mit kostenloser Maestro- und Visakarte
mit vielen Auszeichnungen und hervorragendem Umzugsservice

DKB Das kann Bank



Alternativen zur Telekom

Die Telekom erhöht die Preise für Kunden, die einen Telefonanschluss ohne Flatrate und ohne Internet nutzen: Mindestens 20,95 Euro müssen dann berappt werden. Doch für reine Telefonierer geht es auch günstiger - hier erfahren Sie mögliche Alternativen.



Video

Das folgende Video gibt es zwar nur auf Englisch, was an den perfekten englischen Reimen liegen mag, aber Sie verstehen wahrscheinlich trotzdem die Botschaft: „Look up“, also „Schau auf“, thematisiert die Unsitte unserer Zeit, dass die Menschen, vor allem die jungen, öfter und länger auf den Bildschirm ihres Smartphones schauen als in die Gesichter ihrer Mitmenschen. Wie Hunderte Generationen vor ihnen lieben sie Spiele – aber sie spielen alleine am Bildschirm. Sie haben Hunderte Facebook-Freunde – und sind doch einsam. Sie beschäftigen sich auf Schritt und Tritt mit ihrem Taschencomputer – und verpassen das wirkliche Leben…



Geld verdienen im Internet?

Im Internet gibt es unzählige Angebote, die alle mehr oder reich werden über Nacht anbieten. Viele tun so, als ob es ein Kinderpiel wäre, auch und gerade für Anfänger leicht durchzuführen. Und dann stellt sich heraus, dass diese oder jene Voraussetzung verlangt (und extra kostenpflichtig angeboten) wird. Das betrachte ich als nicht serös. Beim nachfolgenden Angebot von Lars Pilawski weiss man von Anfang an, welche Konditionen vorliegen. Die Unterstützung durch viele erklärende Videos und durch persönlichen Support ist hervorragend. Da ist alles seinen Preis wert.

Link zum Auto-Nischen-Marketer von Lars Pilawski oder

Nischen-Webseite 2.0



Der sensationelle Digital Product Generator

Per Internet Geld verdienen, ist traumhaft. Doch viele Internet Marketer (IM), vor allem Neulinge, haben meist Probleme, eigene Produkte zu erstellen. Die neuartige Software löst endlich das Problem. Es wurde von Matthias Brandmüller entwickelt, der zur der Handvoll top IMs in Deutschland gehört.
Was kann dieser sog. Digital Product Generator (DPG)? – Kurz gesagt alles!
Denjenigen, die noch keine Produkt-Idee haben, hilft er, eine Nische zu finden.
Im zweiten Teil wird das Produkt erstellt, wobei der DPG alles kreieren kann: Ebook, Video, Hörbuch, Email-Kurs.
Aber da die beste Nische und das tollste Produkt nix nützen, wenn sie nicht auch professionell vermarktet werden, lehrt Sie der DPG auch das.
Absolut alles wird mittels Videos omasicher gezeigt und erklärt. Selbst Anfänger und Leute ohne technische Vorkenntnisse kommen damit zurecht.
Dieses Schritt-für-Schritt Top-Produkt ist nicht nur das umfangreichste auf dem Markt, sondern sogar das einzige - weltweit. Trotzdem ist damit noch nicht genug. DPG enthält zusätzlich noch 5 wertvolle Bonus-Zugaben! Sehen Sie hier selbst
Damit haben jetzt auch IM-Lehrlinge eine Chance, im Internet Geld zu verdienen, denn der Digital Product Generator baut Ihnen Ihr Business auf und kann es auf Autopilot stellen! Klick mich



Anmerkungen zum Geldverdienen im Internet



Viel Erfolg





Klaus E. Boehm
Klaus E. Böhm





Zitat des Tages





IMPRESSUM | © 1996 - 2017 by KLAUS BÖHM GMBH | WERBUNG + MARKETING + SERVICE

-